Kleine Beobachtung: Übersetzungswirrwarr

In den letzten Jahren las man häufiger Kritik über die zahlreichen englischen Filmtitel in deutschen Kinos. Der Originaltitel wird häufig übernommen, was Anglizismenmuffeln natürlich nicht gefällt. Noch krasser ist die Situation bei den PC- und Videospielen, deren Titel praktisch nie eingedeutscht werden und auch in den 80ern und 90ern so gut wie nie eingedeutscht wurden. Weltrauminvasoren und Super Mario Brüder gab es damals schon nicht, auch keine alternativen deutschen Namen. Weiterlesen

Advertisements

! und ? in Azeroth

Ausrufe- und Fragezeichen werden ja nicht nur als Satzendzeichen verwendet – häufig findet man sie auch eingeklammert hinter einzelnen Wörtern mitten im Satz. So drücken sie Emphase bzw. Zweifel aus.

(1) Es hat mich dreihundertdreißig(!) Euro gekostet!

(2) Dreihundertdreißig(?) Euro hat auch nicht jeder auf der hohen Kante.

Auch hier kann man Unterschiede in der Verwendung bei der Zeichenanzahl feststellen. Während das (?) in (2) eher ein bloßes Nachfragen zu sein scheint, etwa, wenn man meint, den Betrag nicht richtig verstanden zu haben, ist das (???) im folgenden Satz wesentlich dramatischer:

(3) Dreihundertdreißig(???) Euro hat auch nicht jeder auf der hohen Kante. Weiterlesen